Ausstattung Außenbereich 2019

Kitaportal KIVAN

Kita "Regenbogen", Kita "Ulja", Hort der Pestalozzi-Grundschule

Förderung von aus dem Europäischen Sozialfonds mitfinanzierten Vorhaben

Maßnahmen für Kinder mit besonderen Lern- und Lebenserschwernissen

 

Mit dem Programm "Kinder stärken 2.0" werden Kindertageseinrichtungen unterstützt, in denen ein hoher Anteil von Kindern mit besonderen Lern- und Lebenserschwernissen zu verzeichnen ist. In der Kindertagesstätte Regenbogen, in der Kindertagesstätte "Ulja" und im Hort der Pestalozzi-Grundschule ist jeweils eine zusätzliche Fachkraft im Umfang von bis zu 30 Wochenstunden gefördert. Ziel der Förderung ist es, diese Kinder bei der Überwindung ihrer individuellen Lern-, Leistungs- und Entwicklungsbeeinträchtigungen zu unterstützen und dadurch gleiche Bildungschancen zu ermöglichen. Die zusätzlichen Fachkräfte in den Kitas werden durch eine Koordinierungs- und Beratungsstelle fachlich begleitet und unterstützt. Der Bewilligungszeitraum für die zusätzliche Fachkraft in der Kindertagesstätte Regenbogen erstreckt sich aktuell vom 01.08.2022 bis 31.07.2025, in den anderen beiden Einrichtungen bis 30.06.2026.

 

Das übergeordnete Ziel der Kitasozialarbeit ist es, die Chancengleichheit von Kindern zu erhöhen, ihre Entwicklung zu fördern und Eltern und pädagogische Fachkräfte zu stärken. Neben vielfältigen sprachpädagogischen Angeboten sollen Beratungsgespräche mit den Eltern durchgeführt und den Eltern alltagsnahe Sprachfördermöglichkeiten in häuslichen / alltäglichen Situationen aufgezeigt werden. Sie sollen Unterstützung in ihrer Erziehungskompetenz, aber auch in der Eltern-Kind-Kommunikation erhalten. Der Aufbau und die Verstetigung von Netzwerken mit anderen Fachkräften ist ebenfalls Bestandteil der Arbeit. Dabei unterstützt die zusätzliche Fachkraft beispielsweise durch Einzelarbeit mit Kindern und bei Bedarf und nach Absprache mit der Familie, sowie durch die Arbeit in Kita-Gruppen zu einzelnen Themen wie z. B. Gefühle, Respekt, Grenzen, soziales Miteinander.

 

Das Projekt läuft unter dem Namen "Kinder stärken 2.0".

 

Förderhinweis

 

Das Programm „KINDER STÄRKEN 2.0 – Vorhaben für Kinder mit besonderen Lern- und Lebenserschwernissen“ ermöglicht den Einsatz von drei zusätzlichen Fachkraft in unseren Kindertagesstätten als zusätzliches Personal. Das Ziel ist es, Kinder bei der Überwindung individueller Lern- und Entwicklungsbeeinträchtigungen zu unterstützen und damit deren Bildungs‑, Teilhabe- und Entwicklungschancen zu erhöhen.

 

 

Kindertagespflege Christiane Böhm
Öffnungszeiten in Kita`s
Hort der Pestalozzi-Grundschule
Kindertagesstätte "Ulja"