Sommer mit Telemann 2019 in Zary - Ein Rückblick

01.10.2019 DruckversionPDF

Unsere Partnerstadt Zary lud viele Interessierten aus Polen und Deutschland, insbesondere aus Weißwasser  im Juni und Juli an mehreren Tagen ein, den "Sommer mit Telemann" zu verbringen.

 Ein umfangreiches, von den Verantwortlichen liebevoll vorbereitetes Programm brachte den Menschen im gemeinsamen Grenzraum die Werke Telemanns näher.  

Die Stadt Żary im Zusammenarbeit mit der Stadt Weißwasser organisierte ein Zyklus von Konzerten am 30 Juni, 7, 14, und 21 Juli 2019. im Rahmen des Projekts „Sommer mit Musik und Geschichte im Grenzraum“.  Die Konzerte fanden sonntags um 17 Uhr im Schlosspark in Al. Johannes Paul II. in Żary (30 Juni, 7, 14, Juli) und im Innenhof des Promnitz-Palastes (21. Juli) ab 13 Uhr statt.

Das Projekt „Sommer mit Musik und Geschichte im Grenzraum“ wird aus Europäischen Geldmitteln für regionale Entwicklung und aus dem Staatshaushalt im Rahmen des Kleinprojektfonds des Programms Interreg Polen-Sachsen 2014-2022 kofinanziert.

Projektziel: Intensivierung der partnerschaftlichen Zusammenarbeit der Städte und Musikschulen aus dem Grenzgebiet durch die Förderung des Schaffens von Telemann. 

Antragsteller: Gmina Żary o statusie miejskim www.zary.pl 
Projektpartner: Große Kreisstadt Weisswasser/O.L.,  www.weisswasser.de
Laufzeit des Projektes: 21.03. 2019 – 10.09.2019
Gesamtausgaben: 22.527,45EUR
Fördersatz lt. KPF- Fördervereinbarung:  85,00%  

 

Fotos und Text: Stadt Zary

CORONA - INFORMATIONEN

Service-Hotline Landkreis Görltz
03581 663 5656 (täglich)

08.04.2020, 14:43 Uhr - Erfolgreiche Unternehmens-Soforthilfe wird für Mittelstand deutlich ausgeweitet

07.04.2020, 14:48 Uhr - Freistaat unterstützt Vereine und Institutionen in den Bereichen Soziales, Sport, Kultur, Umwelt und Landwirtschaft

07.04.2020, 10:00 Uhr - Wertstoffhof in Weißwasser ab 14.04.2020 wieder göffnet

06.04.2020,15:00 Uhr - KfW-Schnellkredit für Unternehmen mit mehr als 10 Mitarbeitern

31.03.2020, 16:21 Uhr - Neue Verordnung und Allgemeinverfügung zum Verbot von Veranstaltungen

30.03.2020, 14:43 Uhr - Mobile Verkaufsstände können ab Mittwoch öffnen

27.03.2020, 18:18 Uhr - Landesdirektion startet Förderung für Berufspendler aus Tschechien und Polen

26.03.2020, 16:24 Uhr - Sachsen hilft polnischen Pendlern aus Gesundheits- und Pflegebereich

25.03.2020, 14:00 Uhr -Quarantäne nun auch für polnische Grenzpendler

24.03.2020, 15:00 Uhr - keine Wochenmärkte

23.03.2020, 16:08 Uhr - Anspruch auf Notfallbetreuung in Kita und Grundschule erweitert

22.03.2020, 18:08 Uhr - Verlassen des Hauses nur noch mit triftigen Gründen erlaubt

17.03.2020, 18:39 Uhr - Freistaat plant Sonderprogramm für Kleinstunternehmen

17.03.2020, 14:01 Uhr - Sachsen untersagt alle Veranstaltungen, schließt fast alle öffentliche und private Einrichtungen

16.03.2020, 15:35 Uhr - Alle Schulen und Kitas ab Mittwoch geschlossen - Schließung bis 17. April: (Notbetreuung für versorgungswichtige Berufsgruppen)

16.03.2020 - 9:15 Uhr - OB-Entscheidung : Turnhallen in Weißwasser für Schul- und vereinsport geschlossen!

Interaktiver Stadtplan
Naturbad Jahnteich

Saison vom 01.Juni - 31.August
Jahnbad
Jahnbad Banner
https://de-de.facebook.com/jahnbadwsw
Tel.-Nr.: 03576 / 55 82 887

Waldeisenbahn Muskau

Waldeisenbahn Muskau
Tel. 03576 / 20 74 72

Geopark Muskauer Faltenbogen

Bild Geopark
Nationaler, Europäischer und Globaler Geopark unter der Schirmherrschaft der UNESCO

Amtsgericht Weißwasser

Foto: sachsen.de
Tel.: 03576 / 28 47 0

Radio WSW


Werner-Seelenbinder-Straße 54a
Tel.: 03576 / 28 25-0