Die Große Kreisstadt Weißwasser/O.L. sucht eine Friedensrichterin oder einen Friedensrichter für den Bereich der Verwaltungsgemeinschaft Weißwasser/O.L.

19.01.2018 DruckversionPDF

Dieses Ehrenamt kann grundsätzlich jeder interessierte Einwohner übernehmen, ausgeschlossen sind jedoch Rechtsanwälte, Notare, Richter, Staatsanwälte sowie Polizei- und Justizbedienstete. Sie sollten mindestens 30 und höchstens 70 Jahre alt sein.

Die Friedensrichterin oder der Friedensrichter wird für fünf Jahre vom Stadtrat gewählt und kann auch wiedergewählt werden. Die Stadt kann von den Bewerbern eine schriftliche Erklärung, dass keine Ausschlussgründe nach § 4 Abs. 2 bis 5 des Sächsischen Schieds- und Gütestellengesetzes vorliegen, und die Erteilung einer Einwilligung in die Auskunftseinholung beim Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes verlangen. 
Die Aufgabe der Friedensrichter besteht darin, außerhalb eines Gerichtsverfahrens kleinere Meinungsverschiedenheiten und Streitigkeiten zu schlichten und Sühneversuche durchzuführen. Die Palette der Schlichtungsthemen reicht dabei von Nachbarschaftsstreitigkeiten über Ärger mit dem Vermieter bis hin zu Körperverletzung, Hausfriedensbruch, Beleidigung oder Sachbeschädigung. 
Insgesamt umfasst das Gebiet der Verwaltungsgemeinschaft Weißwasser/O.L. die Stadt Weißwasser/O.L. und die Gemeinde Weißkeißel.
Wer in Weißwasser/O.L. oder Weißkeißel wohnt und Interesse an der Aufgabe hat, wird gebeten, sich schriftlich bis zum 28.02.2018 bei der Großen Kreisstadt Weißwasser/O.L., Referat Oberbürgermeister, Marktplatz, 02943 Weißwasser/O.L., zu bewerben.  

Für die Tätigkeit in der Schiedsstelle wird eine Entschädigung nach Entschädigungssatzung der Großen Kreisstadt Weißwasser/O.L. gezahlt.
Nähere Auskünfte über das Amt der Friedensrichterin oder des Friedensrichters erhalten interessierte Einwohner unter der Rufnummer 265 300 oder, nach vorheriger Absprache, in einem unverbindlichen Besprechungstermin.

Hinweis:
Im Jahr 2018 finden auch wieder Schöffenwahlen statt. Auch dafür werden interessierte Bürger gesucht. Hinweise für Bewerbungen zur Schöffenwahl erfolgen demnächst.

 

 

Wetter aktuell
Interaktiver Stadtplan
Pinnwand

European Energy Award

Logo Nationale Klimaschutz Initiative

Naturbad Jahnteich

Saison vom 01.Juni - 31.August
Jahnbad
Jahnbad Banner
https://de-de.facebook.com/jahnbadwsw
Tel.-Nr.: 03576 / 55 82 887

Waldeisenbahn Muskau

Waldeisenbahn Muskau
Tel. 03576 / 20 74 72

Geopark Muskauer Faltenbogen

Bild Geopark
Nationaler, Europäischer und Globaler Geopark unter der Schirmherrschaft der UNESCO

Amtsgericht Weißwasser

Foto: sachsen.de
Tel.: 03576 / 28 47 0